Wisła ist einer der attraktivsten Orte der Schlesischen Beskiden und ein idealer Erholungsort; hier finden alle Touristen etwas für sich.

Aktiv-Urlaub

Für Aktiv-Urlauber haben wir folgende Tipps:

  • Panorama-Wege – auf die Berge Barania Góra, Stożek, Soszów, Kubalonka-Pass
  • Skipisten – mehr im Bereich Skilifte
  • Alpiner Offroad-Park- mehr im Bereich Adrenalin
  • Radwege und Downhill-Strecken – mehr über Strecken und weitere Attraktionen für Aktiv Urlauber im Bereich Aktiv-Urlaub

Sportveranstaltungen

Fans, die große Emotionen lieben, sollten die in Wisła stattfindenden renommierten Sport-Ereignisse nicht verpassen:

  • FIS Grand Prix – Adam-Małysz-Sprungschanze K 120
  • Polnische Downhill-Meisterschaften
  • Weichsel-Etappe der Polen-Rundfahrt

Kulturveranstaltungen

  • Woche der Beskidischen Kultur – eine der größten Folklore-Veranstaltungen in Europa. Mit ihrer unnachahmlichen Atmosphäre und ihrem vielseitigen Programm lockt sie Besucher aus der ganzen Welt.
  • Sommer mit der Philharmonie – Veranstaltungsreihe für Freunde der klassischen Musik
  • Auftritt von Musikgruppen und Kabarettisten im Amphitheater und im Kurhaus von Wisła

Interessante Baudenkmäler

  • Schloss des polnischen Staatspräsidenten am Zadni Groń
  • historische Sakralbauten: neugotische katholische Kirche, klassizistische evangelische Kirche, Holzkapelle im Alpenstil
  • Jagdschloss der Habsburger aus dem 19. Jahrhundert
  • Chata Kocyjanów – alte Goralen-Kate mit einer Ausstellung von Volkskünstlern
  • Beskiden-Museum im Gebäude einer Gastwirtschaft aus dem 18. Jahrhundert

Auch die unmittelbare Umgebung von Wisła bietet zahlreiche attraktive Freizeitmöglichkeiten.

In der Nähe von Wisła befindet sich das Dreiländereck Polen-Slowakei-Tschechien.

Das unmittelbar benachbart liegende und aus den Orten Istebna, Koniaków, Jaworzynka bestehende Trójwieś ist berühmt für die Pflege goralische Traditionen, z.B. Spitzenherstellung, Malerei und Handwerk.

In der Umgebung finden Sie auch zahlreiche traditionelle Restaurants, in denen sich jeder Gourmet wie im siebten Himmel fühlt. Wir empfehlen besonders:

Auch der 10 km von Wisła entfernt gelegene, bekannte Kurort Ustroń ist einen Abstecher wert. Er bietet eine große Auswahl an Attraktionen, u. a. eine Seilbahn auf den Berg Czantoria, hervorragende Restaurants auf dem Berg Równica und einen Walderlebnispark (Leśny Park Niespodzianek), in dem sich u. a. viele Arten wilder Tiere aus der Nähe beobachten lassen.

Die Ortschaften der Schlesischen Beskiden haben sich zu einer Organisation mit dem Namen „Die beskidischen Fünf“ (Beskidzka Piątka) zusammengeschlossen. Wenn Sie mehr über die lokalen Attraktionen erfahren möchten, besuchen Sie die Seite Beskidzka5.pl.